Skansen – Das Freilichtmuseum in Stockholm!

 

Skansen – Das Freilichtmuseum in Stockholm!Plan

Skansen war das erste Freilichtmuseum der Welt – es wurde 1891 von Artur Hazelius im Westteil der Halbinsel Djurgarden gegründet. Hier kannst Du fünf Jahrhunderte Schweden durchwandern. Es wurden 150 typische Bauern- und Herrenhäuser sowie wunderschöne alte Kirchen in ganz Schweden abgetragen und wieder aufgebaut. Eine besondere Attraktion ist außerdem das Wildgehege mit typisch nordischen Tieren. Dort habe ich dann endlich „meinen“ Elch und Rentiere gesehen. In die wunderschönen Häuser hätte ich glatt so einziehen können.

 Ich habe einfach mal ein paar Bilder dazu für Dich gemacht:

Mehr von Djurgarden

Es gibt aber nicht nur Skansen auf Djurgarden (eigentlich gehört auf das „a“ noch ein Kreis, aber ich konnte ihn leider auf meiner Tastatur nicht finden) – es gibt noch GRÖNA-LUND, das ABBA- und das VASA-MUSEUM. Aber wir hatten vom ganzen Laufen dermaßen runde Füße, dass wir uns das fürs nächste Mal Schweden aufbewahren. Aber wenigstens ein paar Bilder noch hier:

 

 

2 Kommentare

  1. Das sieht ja toll aus!
    LG
    Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.