Noch ein letztes Bisschen aus Deutschland

Lina und Lene

München Von Kärnten aus besuchte ich noch Anne aus München, eine gute Bekannte, die ich durch Facebook kennengelernt hatte. Wir hatten uns schon einmal in Bremen getroffen und nun lag München ja genau auf meinem Weg. Wir hatten einen schönen gemeinsamen Tag und Anne, die den YouTubeKanal MB 100 on tour…

weiter

Henri und ich – Teil 2

tuev

Dieses Mal wird es nur ein recht kurzer Beitrag! Henri hat heute die Nachprüfung bei der Dekra ohne Beanstandungen geschafft (hatten allerdings auch einen tollen Prüfer ) und hat nun neuen TÜV bis 9.17 und auch endlich sein neues Oldtimergutachten.   Von dem Geld, das das ganze Theater gekostet hat,…

weiter

Weiter nach Kärnten

Henri mit Anhänger

Weiter nach Kärnten Von Steinhagen bin ich dann querfeldein Richtung Halle gefahren. In Welbsleben fand ich einen tollen, ruhigen Platz zum Übernachten – auf dem dortigen Schützenplatz. Kann ich für eine Übernachtung nur empfehlen, schön grün und mit dem Hund kann man dort auch gut laufen. Welbsleben Dann ging es…

weiter

Das neue Abenteuer

Henri mit Anhänger

Henri, Lene und ich sind gestartet. Nachdem ich nun schon fast 4 Wochen in Henri wohne und bisher bei meiner Familie auf dem Hof gestanden habe, ging es heute endlich wieder los. Der Weg heute war nicht so ganz lang, aber da ich erst spät losgefahren bin, reichte es dann auch…

weiter

Henri – fast startklar

Bücherregal

Henri – fast startklar. Ich habe ja versprochen, Dich an den Veränderungen im Innenleben von Henri teilhaben zu lassen. Aus Zeit- und Finanzgründen konnte ich noch nicht alle geplanten Renovierungen vornehmen, aber es muss ja auch nicht alles sofort sein. Ich werde sicherlich auf meiner geplanten großen Reise immer mal…

weiter

Ich bin verliebt

Henri und ich

Ich bin verliebt – in Henri. Vielleicht hast Du schon bei Facebook von meinem neuen Zuhause gelesen? Seit 1 Woche bin ich stolze Besitzerin von Henri – ein Daimler Benz 608 D – Wohnmobil, Baujahr 1975 und dadurch als Oldtimer zugelassen. Schon sehr lange war ein DB 608 – auch…

weiter

Die Reise beginnt …

Letzte Woche habe ich noch meinen Geburtstag in Torrox gefeiert und heute morgen bin ich schweren Herzens von dort Richtung Deutschland gestartet. Sogar der Himmel weinte ……… es war grau in grau und nieselte so vor sich hin. Das Wetter machte es natürlich ein bisschen leichter, dann von der Küstenautobahn Richtung Granada/Madrid…

weiter

Abschied

Abschied ist wie ein kleiner Tod, obwohl man weiß, dass man sich bald wiedersehen wird. Weil man doch nie weiß, ob man sich wiedersehen wird. (2)

Abschied – ich mag gar nicht dran denken. Aber es ist fast so weit. In 2 Tagen heißt es für mich, Abschied zu nehmen. Nicht nur Abschied von Spanien, sondern auch von meiner Tochter und Enkelin. Über 7 Monate sind wir gemeinsam gereist und haben viel zusammen erlebt. Mit sehr…

weiter