Das neue Abenteuer

Henri mit Anhänger

Henri, Lene und ich sind gestartet. Nachdem ich nun schon fast 4 Wochen in Henri wohne und bisher bei meiner Familie auf dem Hof gestanden habe, ging es heute endlich wieder los. Der Weg heute war nicht so ganz lang, aber da ich erst spät losgefahren bin, reichte es dann auch…

weiter

Henri – fast startklar

Bücherregal

Henri – fast startklar. Ich habe ja versprochen, Dich an den Veränderungen im Innenleben von Henri teilhaben zu lassen. Aus Zeit- und Finanzgründen konnte ich noch nicht alle geplanten Renovierungen vornehmen, aber es muss ja auch nicht alles sofort sein. Ich werde sicherlich auf meiner geplanten großen Reise immer mal…

weiter

Ich bin verliebt

Henri und ich

Ich bin verliebt – in Henri. Vielleicht hast Du schon bei Facebook von meinem neuen Zuhause gelesen? Seit 1 Woche bin ich stolze Besitzerin von Henri – ein Daimler Benz 608 D – Wohnmobil, Baujahr 1975 und dadurch als Oldtimer zugelassen. Schon sehr lange war ein DB 608 – auch…

weiter

Die Reise beginnt …

Letzte Woche habe ich noch meinen Geburtstag in Torrox gefeiert und heute morgen bin ich schweren Herzens von dort Richtung Deutschland gestartet. Sogar der Himmel weinte ……… es war grau in grau und nieselte so vor sich hin. Das Wetter machte es natürlich ein bisschen leichter, dann von der Küstenautobahn Richtung Granada/Madrid…

weiter

Abschied

Abschied ist wie ein kleiner Tod, obwohl man weiß, dass man sich bald wiedersehen wird. Weil man doch nie weiß, ob man sich wiedersehen wird. (2)

Abschied – ich mag gar nicht dran denken. Aber es ist fast so weit. In 2 Tagen heißt es für mich, Abschied zu nehmen. Nicht nur Abschied von Spanien, sondern auch von meiner Tochter und Enkelin. Über 7 Monate sind wir gemeinsam gereist und haben viel zusammen erlebt. Mit sehr…

weiter

Wenn einer eine Reise macht …

Ute am Strand

Wenn einer eine Reise macht, dann reist er ja eigentlich . Aber ich stehe seit über 2 Monaten einfach nur rum. Es ist trotzdem wunderschön, schließlich stehe ich in Andalusien rum. Der Strand ist dicht bei und auch wenn Torrox Costa nicht der schönste Ort ist, fühle ich mich hier…

weiter

Schreibblockade oder einfach Faulheit?

Leere Seiten

Habe ich eine Schreibblockade oder bin ich einfach faul? So richtig sicher bin ich mir da nicht. Seit mindestens 2 Wochen sitze ich täglich vor einer leeren Seite und will einen Artikel schreiben. Tausend Dinge gehen mir durch den Kopf, es sind einige gar nicht mal so schlechte Ideen dabei,…

weiter