Fundgrube / Ressourcen

Ich fange jetzt endlich an, mich so nach und nach von meinen Büchern zu trennen.

Da ich mich u.a. auch mit Minimalismus beschäftige und schon fast in meinem Wohnmobil wohne, bin ich dabei, mich von vielen liebgewonnenen Dingen zu trennen.

Wenn Dich eins interessiert, schreib mich einfach an – sollte Dir der Preis zu hoch erscheinen, mach mir einfach einen Vorschlag über den Preis, den es Dir wert ist!

 

Ich habe 3 Lonelyplanet Reiseführer zu verkaufen.

Sie sind alle gut erhalten, haben keine Eintragungen etc. und lediglich äußerlich ganz leichte – aber wirklich nur ganz leichte – Gebrauchsspuren. Ich hätte gern für jedes 18 Euro incl. Versand oder 45 Euro für alle zusammen.

 

 

Wie gehst Du mit sowas um?

Ich würde gern wissen, wie gehst Du mit Trennung oder Loslassen oder einfach aussortieren um?

Bitte hinterlasse einen Kommentar, würde mich sehr freuen.

 

 Werbung

Ich hoffe, es ist für Dich ok, dass ich hier auch ein bisschen Werbung mache. Ich verspreche Dir aber, dass ich hier reinstelle, wovon ich selber überzeugt bin. Es wäre natürlich toll, wenn Du die Dinge dann auch über den Link anschaust und evtl. bestellst. Danke!

Hier z.B. meine Lieblingsromanserie, ich kann es immer gar nicht erwarten, dass endlich der nächste Band erscheint. Diana Gabaldon schreibt so toll , dass man die Personen immer richtig vor sich und mit ihnen alles durchsteht.

 

 

Oder auch als Hörbuch Band 1-7

Eines meiner absoluten Lieblingsbücher:

4 Kommentare

  1. Hallo Ute. Die Bücher sind super. Habe die auch alle verschlungen. Zum loslassen schreibe ich Dir später was. LG Birgit

    • Hallo Birgit,
      danke für Deinen Kommentar – immerhin der 1. in meinem Blog *freu*. Freue mich schon auf Deinen Kommentar zum Loslassen.
      LG
      Ute

  2. Hallo Ute,
    gib bitte dein liebstes Kinderbuch noch nicht weg, denn vorher würde ich gern ein Interview mit dir darüber machen, ha, ha – wenn du möchtest.
    Liebe Grüße von Anne

    • Hallo Anne,
      sorry, aber das habe ich nicht mehr. Bin ja vor vielen Jahren schon mal ausgestiegen und hatte alles weggegeben, was ich hatte. Aber ich weiß immerhin noch, welches es war :-).
      Liebe Grüße
      Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.